Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

SUNDOWNER Brass / 400

Angebot€699,00

Die charakteristische Pendelleuchte SUNDOWNER wurde 1948 von Jørn Utzon entworfen und zeichnet sich durch ihre Konstruktion mit den vier Lampenschirmen sowie dadurch aus, wie die Form auf elegante Weise durch das Licht zur Geltung kommt. Dieses Design mit der gerundeten Form und den in entgegengesetzte Richtung zeigenden Lampenschirmen wurde bereits vor dem architektonischen Meisterwerk von Utzon, nämlich dem Sydney Opera House, entworfen. Die Pendelleuchte SUNDOWNER ist dynamisch gestaltet und zeigt eine eindeutige Verbindung mit der einzigartigen Muschelstruktur, die den Hafen von Sydney seit mehr als einem halben Jahrhundert prägt.

 

FARBE:MESSING

1948

Die Entstehungsgeschichte

Die Lampenschirme der Pendelleuchte SUNDOWNER wurden von Jørn Utzon und seinem Freund und Kollegen Sven Middelboe bereits 1948 hergestellt, und zwar unter recht einfachen Bedingungen von Hand. Die Rationierungen nach dem Krieg hatten auch für Utzon und Middelboe zur Folge, dass sie effektiv arbeiten mussten, um ihr Einkommen zu sichern – und so wurde die Produktion eigener Beleuchtungsdesigns der Anfang ihrer beruflichen Laufbahn. Der Name „SUNDOWNER“ erinnert an exotische Gegenden, und eingeschaltet sind im horizontalen Mittelteil der Leuchte die letzten Strahlen der untergehenden Sonne zu sehen. Sie sind konzipiert, um eine angenehme Beleuchtung und die richtige Atmosphäre zu schaffen, wenn die Sonne untergeht.

Vor dem architektonischen Meisterwerk entworfen

Jørn Utzon hatte die einzigartige Fähigkeit, Formen zu schaffen, die das Licht einfangen und akzentuieren. Dies machte ihn zu einem der einflussreichsten Architekten Dänemarks. In seiner Laufbahn ging es um Räume und darum, wie Kontraste zwischen Licht und Schatten das Ambiente in einem Raum bestimmen. Bei seinen frühen Beleuchtungsdesigns arbeitete er mit klaren Prinzipien, die er in die Welt der Architektur einbrachte. Die
charakteristische Struktur des Sydney Opera House ist ein beeindruckender Anblick, der sich je nach Perspektive des Betrachters verändert. Jede der in entgegengesetzte Richtung zeigenden Muscheln erzeugt ihren eigenen skulpturalen Ausdruck – sie sind den vier Lampenschirmen der SUNDOWNER-Pendelleuchte ähnlich. Das Werk von Jørn Utzon zeichnet sich durch seine architektonische Vielseitigkeit aus, wobei Licht jedoch während seiner gesamten Karriere das wesentliche Element ausmachte.

Lightscapes

Das nach unten gerichtete Licht und ein sorgfältig platziertes Leuchtmittel sorgen für ein weiches und optimiertes Licht. Durch kleine Zwischenräume im Inneren der Pendelleuchte wird Licht in diskretem Ausmaß emittiert, um den oberen und unteren Lampenschirm zu beleuchten. So wird durch das indirekte Licht die Leuchte selbst zu einem beeindruckenden Objekt der Lichtinszenierung. Eine zeitlose Ikone, die vor mehr als 70 Jahren entworfen wurde.

SPECIAL EDITION

Eine Hommage an Can Lis

Auf der Insel Mallorca baute sich Jørn Utzon ein Haus auf einem Steilufer mit Blick auf das Mittelmeer. Das Gebäude ist nach seiner Frau benannt und wurde zu einem idyllischen Zuhause für seine Familie. Die großen, offenen Fenster des Gebäudes sind so gestaltet, dass sie das sanfte Sonnenlicht hervorheben und sich in die einzigartige Umgebung einfügen, und der traditionelle mallorquinische Sandstein verleiht dem gesamten Gebäude einen rauen Ausdruck mit einer lebendigen Darstellung von Licht und einem Hauch von Rosétönen. Wir würdigen die Fähigkeit von Jørn Utzon, Natur und Licht einzufangen, mit einer Special-Edition-Farbe für die SUNDOWNER-Pendelleuchte. Sie trägt den Namen „Mallorcan“ und ist von den Sandsteinblöcken des Wohnsitzes Can Lis inspiriert. Der besondere Farbton macht die Pendelleuchte sowohl zeitgemäß als auch zeitlos.

Produktdetails

KONZEPT & HANDWERK
SUNDOWNER ist eine klassische Pendelleuchte mit einem klaren Ausdruck – neu lanciert in drei Größen und vier verschiedenen Farbkombinationen. Die ersten SUNDOWNER-Pendelleuchten wurden als flexibles System von Lampenschirmen hergestellt, bei dem die Lampenschirme auf dem Leuchtmittel montiert werden sollten. Heute sind die Lampenschirme fixiert, was eine solide, hochwertige Pendelleuchte gewährleistet, ohne das ursprüngliche Design zu beeinträchtigen.

KATEGORIE
Pendelleuchten

MATERIAL
Stahl

FARBEN
Messing

MASS
B 34,3 x T 40 cm

GEWICHT
3,2 kg

LICHTQUELLE (NICHT ENTHALTEN)
Fassung: E27, max. 60 Watt
Energieklasse: Die Leuchte ist kompatibel mit Lampen der Energieklassen A ++ - D

Empfohlene Lichtquelle: Philips LED 8.5W - 1055 lumen

UMGEBUNG
Innenbereich

ZERTIFIZIERUNGEN
CE, Recyclable product, WEEE, Class II

KABELLÄNGE
3m Weiß textile Kabel mit Stahldraht

REINIGUNGSANLEITUNG
Schalten Sie die Lampe aus, bevor Sie sie reinigen. Stauben Sie die Lampe mit einem trockenen, weichen Tuch ab. Fettablagerungen können mit einem weichen Tuch entfernt werden, indem Sie es in lauwarmes Wasser mit mildem Reinigungsmittel tauchen und vor Gebrauch auswringen. Verwenden Sie für die Reinigung der Lampe niemals scheuernde Haushaltsreiniger.